Test der Bomann EMWG 2216 H EB Einbau-MikrowelleDie Einbau-Mikrowelle von Bomann bietet ein schickes Design und besitzt zusätzlich noch einen Grill sowie eine Heißluft-Funktion.

Der Preis bewegt sich im mittleren Segment, sodass wir einmal testen wollten, wie es mit Qualität und Leistung aussieht. Deshalb haben wird das Gerät genauer unter die Lupe genommen.

Qualität & Verarbeitung der Einbau-Mikrowelle

Was die Qualität betrifft, hatten wir angesichts des günstigen Preises zunächst einige Bedenken. Nach dem Auspacken waren wir dann doch angenehm überrascht. Die Mikrowelle macht nicht nur optisch einen sehr guten Eindruck, sondern ist auch hochwertig verarbeitet.

Der Einbau ist auch für Laien innerhalb weniger Minuten erledigt. Einbaurahmen und Einbauhalterung werden direkt mitgeliefert und in der Anleitung ist alles sehr gut erklärt. Angenehm überrascht waren wir von der einfachen Bedienung der Mikrowelle. Im Gegensatz zu einigen anderen Modellen ist die Bedienung sehr intuitiv und durchdacht.

Die wichtigsten Produktdetails:

  • Maße: Länge 47 cm, Breite 52 cm, Höhe 35 cm
  • 900 Watt Mikrowellenleistung
  • 1400 Watt Grill
  • 2400 Watt Heißluft
  • Drehteller, Ø ca. 31,5 cm
  • 25 Liter Garraum

 

Die Leistung der Bomann EMWG Mikrowelle

Neben der Mikrowellenfunktion lässt sich der Umluft- und Grillbetrieb kombiniert nutzen, was wirklich sehr praktisch ist. Neben den verschiedenen voreingestellten Programmen können auch eigene programmiert werden, die das spätere Arbeiten sehr erleichtern.

Der Garraum ist ausreichend groß und kann mit den verschiedensten Gefäßen genutzt werden. Sehr praktisch ist dabei auch die Vorwahl der Einschaltzeit zur Zubereitung der Gerichte. Dies findet man nur sehr selten bei einem Gerät dieser Preisklasse.

Wir haben die verschiedenen Programme ausgiebig getestet und mit allen Funktionen durchweg gute Ergebnisse erzielt. Die Pizzen wurden innerhalb kurzer Zeit knusprig gebacken und auch das Backen von Kuchen ist sehr gut gelungen.

Mit der Heißluftfunktion ist der Ofen innerhalb weniger Minuten vorgeheizt und kann beispielsweise zum Aufbacken der Frühstücksbrötchen verwendet werden.

.
Unser Fazit zum Test

Wenn Sie noch auf der Suche nach einem leistungsstarken All-in-one Gerät zu einem sehr günstigen Preis sind, dann ist die Bomann EMWG 2216 H EB Einbau-Mikrowelle wirklich zu empfehlen.

Qualität und Verarbeitung sind top und auch die Bedienung des Geräts gestaltet sich sehr einfach. Kleine Speisen lassen sich dank der vielen Funktionen einfach und schnell zubereiten und das Preis-Leistungs-Verhältnis kann sich wirklich sehen lassen.

> HIER zum Angebot…

.

Was Kunden sagen:

“Die Bomann sieht in unserer Küche einfach herrlich aus und der Preis war auch vernünftig. Die einfache Handhabung und die gute Funktionenauswahl sind ein plus u daher dann ich das Gerät reinen Gewissens empfehlen.”

“Die EMWG von Bomann macht sich klasse in unserem Küchenblock und wir haben bis Heute (nach 4 Monaten) keine Schwierigkeiten mit dem Gerät.”

“Der Einbau war dank der simplen Anleitung schnell ausgeführt. Durch die Beschreibung ist die Bedienung auch garkein Problem. Durch den großzügigen Garraum gibt es viele Möglichkeiten zur Verwendung…”

> Hier zum Angebot…

Vergleichbare Modelle

> Samsung CE109 Back-Mikrowelle im Test…

> Severin MW784 Backofen mit Mikrowelle kompakt…